Wittenberg/Gräfenhainichen
Nachrichten, Bilder, Videos, Services, Wetter aus Wittenberg und Gräfenhainichen mit Coswig, Kemberg, Bad Schmiedeberg, Zahna und der ganzen Region.

Vorlesen

Wittenberg: Zwei Männer randalieren vor Asia-Imbiss

Uhr | Aktualisiert 23.12.2012 12:15 Uhr
Drucken per Mail
Von
In der Nacht zum Sonntag wurde die Polizei gegen 23:50 Uhr durch einen Zeugen informiert, dass zwei Männer in der Dessauer Straße an einem asiatischen Imbiss randalieren würden. Durch eine Nahbereichsfahndung konnten die beiden 30 und 32 Jahre alten, stark alkoholisierten Tatverdächtigen gestellt werden.
WITTENBERG/MZ. 

Beide wohnen in Wittenberg. Die Beamten stellten vor Ort Beschädigungen an einer Jalousie zum Vorraum des Imbisses fest. Der entstandene Sachschaden wird gegenwärtig mit etwa 1000 Euro beziffert. Die Ermittlungen werden durch das Sachgebiet Polizeilicher Staatsschutz des Polizeireviers Wittenberg geführt. Nach dem gegenwärtigen Kenntnisstand liegen keine Hinweise für eine fremdenfeindliche Tat vor. Die Ermittlungen dauern an.

Die Bildergalerien in Wittenberg präsentiert:
Kontakt zur Lokalredaktion Wittenberg Markt 20
06886 Lutherstadt Wittenberg
Tel.: (0 34 91) 45 88 -10, -30
Fax: (0 34 91) 45 88 29
E-Mail: redaktion.wittenberg@mz-web.de
MZ Wittenberg bei Twitter
MZ Wittenberg bei Facebook
zum Kontaktformular

Wetter-Videos
Lokalsport Wittenberg/Jessen
E-Paper
Mitteldeutsche Zeitung Titelblatt

Lesen Sie Ihre Mitteldeutsche Zeitung online und auf dem iPad/iPhone. So sind Sie jederzeit aktuell informiert.