Wittenberg/Gräfenhainichen
Nachrichten, Bilder, Videos, Services, Wetter aus Wittenberg und Gräfenhainichen mit Coswig, Kemberg, Bad Schmiedeberg, Zahna und der ganzen Region.

Vorlesen

Wittenberg: Ehrenamtsakademie legt Programm vor

Uhr | Aktualisiert 21.12.2012 19:36 Uhr
Andreas Bechert. (FOTO: PRIVAT) 
Von
Nur wenige Tage nach ihrer Gründung liegt nun das Jahresprogramm der Ehrenamtsakademie im evangelischen Kirchenkreis Wittenberg für 2013 vor.
Drucken per Mail
wittenberg/MZ. 

Nach Auskunft von Andreas Bechert, der die Akademie wie berichtet leitet, soll es ab Weihnachten in allen Pfarrämtern erhältlich sein. Insgesamt kündigt Bechert zwölf Veranstaltungen für das kommende Jahr an, bei denen man den Ehrenamtlichen Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen sowie Begegnungen anbieten wird. So soll bereits am 11. Januar zur ersten "Frauenwerkstatt" eingeladen werden. Und am 2. Februar treffen sich die ehrenamtlichen Öffentlichkeitsmitarbeiter. Sie werden sich zur Gemeindebriefgestaltung und über den neuen Internetauftritt des Kirchenkreises "schlau machen". Wie Bechert weiter informiert, geht es jedoch nicht nur um die Vermittlung von Informationen. Darüber hinaus gelte es, bestimmte Ereignisse mit vorzubereiten. Exemplarisch nennt der Akademieleiter das 33. Propstei-Männertreffen, das am 25. August in Sandersdorf stattfinden wird, oder den Kreisbläsertag am 21. August. Was übrigens die neue Website des Kirchenkreises betrifft, so soll sie im Frühjahr freigeschaltet werden. Auch die Ehrenamtsakademie werde dort zu finden sein. Mit dem Online-Start möchte man zugleich eine Ehrenamtsbörse ins Leben rufen. Über "Ich biete" und "Wir suchen" werde die Arbeit der Ehrenamtlichen über den gesamten Kirchenkreis vernetzt. Auch neue Tätigkeitsbereiche der Ehrenamtlichen sollen Bechert zufolge über die Akademie erschlossen werden.

Die Gründung der Akademie nennt Bechert einen "ersten Schritt, dem weitere folgen werden". Denn ohne Ehrenamtliche "ist das Gemeindeleben heute und in Zukunft undenkbar".

Auch interessant
Videos
Die Bildergalerien in Wittenberg präsentiert:
E-Paper
Mitteldeutsche Zeitung Titelblatt

Lesen Sie Ihre Mitteldeutsche Zeitung online und auf dem iPad/iPhone. So sind Sie jederzeit aktuell informiert.

Lokalredaktion Wittenberg - Wir sind für Sie da!
Markt 20
06886 Lutherstadt Wittenberg
Tel.: (0 34 91) 45 88 -10, -30
Fax: (0 34 91) 45 88 29
E-Mail: redaktion.wittenberg@mz-web.de
MZ Wittenberg bei Twitter
MZ Wittenberg bei Facebook
zum Kontaktformular