Wittenberg/Gräfenhainichen
Nachrichten, Bilder, Videos, Services, Wetter aus Wittenberg und Gräfenhainichen mit Coswig, Kemberg, Bad Schmiedeberg, Zahna und der ganzen Region.

Vorlesen

Arbeitsgemeinschaft: Historisches Handwerk neu entdeckt

Uhr | Aktualisiert 14.12.2012 20:36 Uhr
Drucken per Mail
Schüler des Gräfenhainichener Paul-Gerhardt-Gymnasiums entdecken in einer Arbeitsgemeinschaft (AG) historisches Handwerk neu.
Gräfenhainichen/MZ. 

Die Schule arbeitet dabei mit dem Verein "Historische Bauschlosserei und Schmiedewerkstatt August Reinhard" zusammen. Dabei bestehen inhaltlich Bezüge zum Geschichtsunterricht, Kunst, Mathematik und Physik. Fachübergreifend soll sich die Tätigkeit der Schüler der Entwicklung motorischer, handwerklicher und kreativer Fähigkeiten widmen. Geduld und die Steigerung des Selbstwertgefühles durch eigene produktive, kreative Ergebnisse sollen zur Persönlichkeitsentwicklung positiv beitragen. Regionalgeschichte vor Ort zu erleben, stärke die Heimatverbundenheit. "Wir versuchen, die Interessen und Wünsche der Schüler zu berücksichtigen", heißt es auf der Homepage der Bildungseinrichtung. Darüber hinaus besteht im Museum des Vereins, die Möglichkeit die Ergebnisse und Bedeutung des "Handwerks" zu erleben. Deshalb nutzt die AG gern den Vereinsraum in der Friedrich-Ebert-Straße 2.

Videos
Die Bildergalerien in Wittenberg präsentiert:
E-Paper
Mitteldeutsche Zeitung Titelblatt

Lesen Sie Ihre Mitteldeutsche Zeitung online und auf dem iPad/iPhone. So sind Sie jederzeit aktuell informiert.

Lokalredaktion Wittenberg - Wir sind für Sie da!
Markt 20
06886 Lutherstadt Wittenberg
Tel.: (0 34 91) 45 88 -10, -30
Fax: (0 34 91) 45 88 29
E-Mail: redaktion.wittenberg@mz-web.de
MZ Wittenberg bei Twitter
MZ Wittenberg bei Facebook
zum Kontaktformular