Themen: Mifa in Sangerhausen | Mitteldeutscher BC
Wie soll die Seite dargestellt werden?
Handy-Version Vollansicht

Weißenfels
Nachrichten, Bilder, Videos, Services, Wetter aus Weißenfels und dem Burgenlandkreis mit Hohenmölsen, Lützen, Teuchern, Langendorf und der ganzen Region.

Vorlesen

Prinzenpaar: Duo ist nur auf der Bühne ein Paar

Uhr | Aktualisiert 11.02.2013 21:44 Uhr

Kristin I. und Sebastian I. vom Tagewerbener Carnevals-Club. (FOTO: PETER LISKER)

Von
Sie sind nur auf der Karnevalsbühne ein Paar. "Das ist zurzeit so", bestätigt Kristin Blodau (25) lachend auf eine Nachfrage und schaut zu Sebastian Weber (28), ihren Prinzen auf Zeit beim neugegründeten Tagewerbener Carnevals-Club (TCC), und der lacht zurück.
Drucken per Mail
Tagewerben/MZ. 

Beide kennen sich knapp zwei Jahre, weil Sebastian ausgesprochener Bayern-Fan ist, mitunter ebenso wie Kristins Bruder René zu manchen Spielen der Münchener fährt und gemeinsam mit Blodaus sogar im Fernseher Fußball-Partien anschaut. Die frisch gebackene Prinzessin sagt, dass man Siege zusammen feiere und gibt zu: "Manchmal wird - wie nach einem verlorenen Champions-League-Finale - auch mal eine Träne weggewischt."

"In Sachen Fasching fällt der Apfel nicht weit vom Stamm", sagt Kristin, die aus einer karnevalsverrückten Familie stammt, und so hat sie bereits als Kind beim bunten Treiben mitgemischt. Sie hat selbst schon getanzt und trainiert das Männerballett. In dem mischt Sebastian Weber in diesem Jahr erstmals mit, muss die weibliche Hoheit bei seinem Auftritt mal ohne ihn auskommen. Und nicht nur da, denn der Webauer weiß schon, dass ihm sein Einsatzplan bei der Autobahnmeisterei die Teilnahme am Kinderkarneval nicht gestattet.

Sebastian Weber hat in Tagewerben den Spaß am Karneval gefunden und ist inzwischen Mitglied beim TCC. Bereits im Vorjahr sollte der Kraftfahrer die Jecken mit dem Lkw beim Weißenfelser Umzug chauffieren, doch daraus war nach der Absage wegen der verunglückten Kinder nichts geworden.

Ihr Kleid hat Kristin aus einem Kostümgeschäft und es ist längst fertig, in dieser Woche konnte auch das Kostüm von Sebastian von der Schneiderin abgeholt werden. Sie sind im Barockstil aufeinander abgestimmt, wobei sich die Suche nicht einfach gestaltet hat. Die Vorbereitungen für den Auftakt in "Helms Gasthof" laufen also. Inzwischen hat der Prinz die Tanzschule besucht und übt mit seiner Prinzessin weiter, um einen ordentlichen Eröffnungstanz zeigen zu können. Da sei in Tagewerben alles möglich, "außer vielleicht Klänge von AC / DC", wie Kristin Blodau bekennt. An die Eröffnung der Kussfreiheit hätten sie noch keine allzu großen Gedanken verschwendet. Aber das würden sie auch hinkriegen, versichert das Paar, das (noch) keines ist.

comments powered by Disqus

Stimmen Sie ab: Sportlerwahl Burgenlandkreis

Auch in diesem Jahr ruft die MZ gemeinsam mit dem Naumburger Tageblatt zur „Sportlerwahl 2015 im Burgenlandkreis“ auf. Fünf Sportler und Sportlerinnen wurden in vier Kategorien nominiert. Hier können Sie bis zum 5. März ihre Stimme abgeben.

Alle Infos zur Sportlerwahl
Die Pokale der „Sportlerwahl 2015 im Burgenlandkreis“

Wer soll Sportler des Jahres 2015 im Burgenlandkreis werden? Fünf Sportler und Sportlerinnen wurden in vier Kategorien nominiert. Hier finden Sie alle Informationen rund um die Abstimmung und die Nominierten.

Videos
mehr Videos
Die Bildergalerien in Weißenfels präsentiert:
Babybilder
Kontakt zur Lokalredaktion Weißenfels Markt 7
06667 Weißenfels
Tel.: (0 34 43) 33 60 08 10
Tel.: (0 34 43) 33 60 08 29
E-Mail: redaktion.weissenfels@dumont.de
MZ Weißenfels bei Twitter
MZ Weißenfels-Zeitz bei Facebook
zum Kontaktformular

Wetter-Videos
Lokalsport Weißenfels
E-Paper
Mitteldeutsche Zeitung Titelblatt

Lesen Sie Ihre Mitteldeutsche Zeitung online sowie auch auf dem Smartphone und Tablet. So sind Sie jederzeit aktuell informiert.

Zur mobilen Ansicht wechseln