Nachrichten aus Sachsen-Anhalt, Mitteldeutschland und der Welt

Am Trabant gescheitert: Diebe können Trabi nicht kurzschließen

Ein Trabant

Ein Trabant

Foto:

imago/Steffen Schellhorn

Waltershausen -

In Waltershausen (Landkreis Gotha) ist der Diebstahl eines Trabis missglückt. Wie die Polizei in Gotha mitteilte, hatten Unbekannte in der Nacht zum Montag versucht, einen Trabant zu entwenden. Das Fahrzeug war in der Krummen Gasse geparkt.

Der Griff der Fahrertür wurde abgerissen, anschließend wurde versucht, das Fahrzeug kurzzuschließen. Weil dies nicht gelang, wurde der Trabant etwa 50 Meter um die nächste Ecke geschoben.

Gegenüber Antenne Thüringen formulierte ein Polizeibeamter den Tathergang so: „Das gute Stück deutschen Kulturgutes konnte nicht gestartet werden.“ (mz)