Aktuelle Themen: Flugzeugabsturz Germanwings | Umstellung Sommerzeit | Hallenserin Neele bei GNTM | RB Leipzig

Newsticker zur Tragödie von Germanwings-Flug 4U9525

Fluglinien ändern Cockpit-Regeln nach absichtlichem Absturz

Die französische Polizei bestätigt, dass der Co-Pilot Andreas L. den Sinkflug des Flugzeuges aktiv eingeleitet hat. Hinweise auf einen Terrorakt gibt es nicht. Der Co-Pilot war 27 Jahre alt und kam aus Montabaur bei Koblenz. Die Ereignisse im Newsticker. Mehr...

Flugsimulator einer A320. Hier trainieren die Piloten-Auszubildende.
Nach Germanwings-Tragödie

Die Pilotenausbildung hat harte Eignungstests. Nur fünf bis zehn Prozent der Bewerber bestehen den Pilotentest. Auch gute Englischkenntnisse und eine psychologische Eignung sind für die Einstellung ein Muss.  Mehr...

Andreas L. wollte immer Pilot werden. (Symbolbild)
Germanwings-Co-Pilot Andreas L.

Am Donnerstagmittag wurden schlimmste Befürchtungen wahr: Der Co-Pilot des Germanwings-Fluges hat mit hoher Wahrscheinlichkeit die Maschine zum Absturz gebracht. Medien beschreiben Andreas L. als leidenschaftlichen Flieger.  Mehr...

eBooks MZ

Welcher Krimi-Typ sind Sie?
Fingerabdruck

„Tatort“ aus Münster, „Mord mit Aussicht“, „Heiter bis tödlich“— im Fernsehen häufen sich Krimis mit Humor. Welche Krimis sehen Sie am liebsten?

Anzeige

Regionale Services
Videos
Videos
Sonderseiten
Videos
Auto Motorwelt  |  Neuheiten  |  Klassiker  |  Service  |  Bilder
Das Skelett eines Holländer Rindes von 1888 betrachtet die Leiterin des Museums für Haustierkunde der Martin-Luther-Universität, Dr. Renate Schafberg, in Halle.
Das Skelett eines Holländer Rindes von 1888 betrachtet die Leiterin des Museums für Haustierkunde der Martin-Luther-Universität, Dr. Renate Schafberg, in Halle.