Vorlesen

Schwimmen: Steffen und Biedermann siegen auf Kurzbahn

Uhr | Aktualisiert 28.12.2012 16:18 Uhr

Britta Steffen und Paul Biedermann siegten beide auf La Réunion. (ARCHIVFOTO: DAPD)

Innerhalb von nur elf Minuten haben Deutschlands Schwimm-Stars Paul Biedermann und Britta Steffen Siege beim Kurzbahn-Meeting auf La Réunion gefeiert. Zum Auftakt der Wettkämpfe im französischen Übersee-Departement gewannen beide ihre Rennen über 200 Meter Freistil.
Drucken per Mail
Saint Paul/dpa. 

Zunächst erzielte die Berlinerin in der Insel-Hauptstadt Saint Paul mit 1:54,66 Minuten sogar Saisonbestzeit über diese Strecke und verwies Weltcup-Gesamtsiegerin Katinka Hosszu aus Ungarn (1:55,03) als einzige Konkurrentin von Weltklasse auf den zweiten Platz. Leichtes Spiel hatte bei dem dreitägigen Meeting zum Jahresende Paul Biedermann. Der WM-Zweite aus Halle/Saale schlug in eher mäßigen 1:46,55 Minuten klar vor dem Rest des Feldes an.

Auch interessant