Vorlesen

Dünne Lippen mit Lipliner voller wirken lassen

Uhr
Drucken per Mail
Wunder wirken kann Schminke nicht. Aber nachhelfen. So werden zum Beispiel schmale Lippen mithilfe eines Lipliners optisch voller. Man sollte es damit jedoch nicht übertreiben.
Berlin/dpa. 

Wunder wirken kann Schminke nicht. Aber nachhelfen. So werden zum Beispiel schmale Lippen mithilfe eines Lipliners optisch voller. Man sollte es damit jedoch nicht übertreiben.

Einen schönen Kussmund kann man malen: Lipliner zeichnen die Konturen klar nach, bevor der Lippenstift die Lippen mit Farbe füllt. «Wer schmale Lippen hat, kann die Konturen auch ganz leicht übermalen, um die Lippen so voller wirken zu lassen», erläutert Peter Schmidinger, Make-up-Experte des VKE-Kosmetikverbandes in Berlin.

Damit die angemalten Lippen nicht unnatürlich wirken, sollte man die Linien des Lipliners nach innen verwischen. «Die Farbe des Lipliners sollte immer zur Lippenstiftfarbe passen», betont Schmidinger. Im Trend liegen derzeit die Farben Pink, Rosa und Orange.