Vorlesen

Berechnungen: Ausschlaggebend sind Klassen, Alter, Kilometer und Unterbringung

Uhr | Aktualisiert 30.09.2012 22:18 Uhr
Drucken per Mail
Halle (Saale)/MZ. 

Der Beitrag für die Kfz-Versicherung basiert auf einem Zahlen-Wirrwarr. Zu den berücksichtigten Kriterien gehören neben der Regional- und Typklasse der individuelle Schadenfreiheitsrabatt, das Alter des Fahrers, die Anzahl der mit dem zu versichernden Auto Fahrenden und die Jahreskilometerleistung. Berücksichtigt bei der Berechnung des Beitrages wird auch, wenn das Auto in einer Garage abgestellt wird oder der Halter im Öffentllichen Dienst arbeitet. Generell sparen lässt sich, wenn ein Internetversicherer gewählt wird. Dort allerdings muss auf Service verzichtet werden.