Nachrichten aus Sachsen-Anhalt, Mitteldeutschland und der Welt

Sturmböen im Harz: Umstürzender Baum beschädigt drei Pkw

Der Sturm warf einen Baum um. Dieser stürzte auf drei Pkw.

Der Sturm warf einen Baum um. Dieser stürzte auf drei Pkw.

Foto:

Steffen Bornemann/Feuerwehr

Stecklenberg/Ilsenburg -

Wegen Sturmschäden sind am Freitagnachmittag im Landkreis Harz Feuerwehren im Einsatz gewesen. Die Ortsfeuerwehren Stecklenberg und Neinstedt wurden gegen 14.25 Uhr zum Naturfreundehaus Stecklenberg gerufen. Ein Baum war auf drei geparkte Pkw gefallen und hatte diese erheblich beschädigt, sagte Steffen Bornemann von der Feuerwehr der Stadt Thale. Vor Ort waren 15 Kameraden mit drei Fahrzeugen und der Forst. Wie die Einsatzleitstelle des Landkreises Harz auf Anfrage mitteilte, musste auch in Ilsenburg die Feuerwehr ausrücken. Hier war es zu einem Schaden am Dach einer Schule gekommen. Der Wetterdienst warnt, dass noch bis Sonnabend, 5 Uhr, in Höhenlagen des Harzes Sturmböen mit Geschwindigkeiten bis 75 Kilometer pro Stunde aus südwestlicher Richtung auftreten können. (mz/pek)


Das Wetter in Quedlinburg: präsentiert:

Bilder