Quedlinburg
Nachrichten, Bilder, Videos, Services, Wetter aus Quedlinburg und dem Harzkreis mit Thale, Ballenstedt, Falkenstein, Harzgerode, Gernrode und der ganzen Region.

Vorlesen

Landkreis Harz: Urlauber auf Burg Regenstein befreit

Uhr | Aktualisiert 30.12.2012 11:04 Uhr
Die Reste der Burg Regenstein befinden sich auf einem Felssporn etwa drei Kilometer nördlich von Blankenburg im Landkreis Harz. (ARCHIVFOTO: CHRIS WOHLFELD) 
Eine 30-jährige Mutter und ihre zwei Jahre alte Tochter sind am Samstag von der Feuerwehr aus der Burgruine Regenstein im Harz befreit worden.
Drucken per Mail
Blankenburg/dpa. 

Sie waren nach einem Gaststättenbesuch noch über das Burggelände spaziert - und standen vor verschlossenen Toren, als sie das Areal verlassen wollten, wie Feuerwehr und Polizei am Sonntag berichteten. «Die Burgruine ist sehr unübersichtlich. Nach Kneipenschluss gegen 16 Uhr hat der Wirt alles abgesperrt und ist gegangen», sagte ein Polizeisprecher.

Per Handy habe sich die 30-Jährige in der Einsatzstelle Harz gemeldet. Als diese den Wirt nicht erreichte, wurde die Blankenburger Feuerwehr zur Burgruine geschickt. Mit einem einfachen Nachschlüssel konnten die Retter dann das Tor öffnen und die eingeschlossenen Besucher befreien. Knapp eine dreiviertel Stunde waren beide unfreiwillige Burgherren.

Auch interessant
Härtere Strafen für nachlässige Hundebesitzer?

Auf den Straßen Quedlinburgs mehren sich die Hundehaufen. Soll es härtere Strafen für nachlässige Hundebesitzer geben, die den Kot ihrer Hunde nicht entsorgen?

Bildergalerien Quedlinburg
E-Paper
Mitteldeutsche Zeitung Titelblatt

Lesen Sie Ihre Mitteldeutsche Zeitung online und auf dem iPad/iPhone. So sind Sie jederzeit aktuell informiert.

Lokalredaktion Quedlinburg - Wir sind für Sie da!
Turnstraße 8
06484 Quedlinburg
Tel.: (0 39 46) 52 46 61 00
Fax: (0 39 46) 52 46 61 02
E-Mail: redaktion.quedlinburg@mz-web.de
MZ Quedlinburg bei Twitter
zum Kontaktformular