Nachrichten aus Sachsen-Anhalt, Mitteldeutschland und der Welt

Blaulichtreport Harz : Eigentümer von Tresor gesucht

Neuer Inhalt

Dieser Tresor wurde im Januar in Halberstadt aufgefunden.

Foto:

Polizei

Halberstadt/Quedlinburg/Wernigerode -

Am 20.01.2016 wurde in Halberstadt ein ca. 20 cm x 20 cm x 31 cm großer schwarzer Tresor aufgefunden. Trotz intensiver Ermittlungen konnte dieser bislang keinem Tatort bzw. Eigentümer zugeordnet werden. Sachdienliche Hinweise zum Tatort bzw. Eigentümer erbittet die Polizei in Halberstadt unter Telefon 03941/674-193 oder jede andere Polizeidienststelle.

Papiercontainer in Brand

Am Mittwoch geriet aus bislang ungeklärter Ursache gegen 01.10 Uhr ein in der Juri-Gagarin-Straße aufgestellter Papiercontainer in Brand. Kameraden der Feuerwehr kamen zum Einsatz und löschten den Brand. Die Beamten leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen Brandstiftung ein.

Elektrofahrrad entwendet

Am Dienstag entwendeten bislang Unbekannte zwischen 18.45 Uhr und 19.30 Uhr ein vor einem Baumarkt in der Quedlinburger Landstraße angeschlossenes schwarzes E-Bike, Modell Flyer T 11 HS Premium, im Gesamtwert von ca. 2.000 Euro. Sachdienliche Hinweise erbittet das Polizeirevier Harz in Halberstadt unter Telefon 03941/674-193 oder jede andere Polizeidienststelle.

Vierjährige nach Unfall verletzt

Am Mittwoch beabsichtigte ein 70-Jähriger aus Halberstadt mit einem Peugeot vom Parkplatz eines Supermarktes in der Straße des 20. Juli auf diese aufzufahren. Dabei übersah er einen Pkw Hyundai und stieß mit diesem zusammen. Durch die Kollision wurde ein vierjähriges Mädchen im Hyundai leicht verletzt und durch den Rettungsdienst ins Klinikum gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand ein geschätzter Gesamtschaden in Höhe von ca. 4.000 Euro.

Crystal bei Radfahrer sichergestellt

Am Mittwoch befuhr ein unter Drogeneinfluss stehender polizeilich bekannter 28-Jähriger aus Halberstadt mit einem Fahrrad gegen 02.00 Uhr den Theaterplatz. Bei der Durchsuchung fanden die Beamten eine geringe Menge Crystal und stellten diese sicher. Die Beamten leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ein.

Tresor entwendet; Zeugen gesucht

In der Nacht vom 24.02. bis 25.02.2016 drangen bislang Unbekannte in ein Geschäft ein, indem sie eine Eingangstür in der Rathenaustraße aufhebelten. In weiterer Folge entwendeten sie einen 1,00 m x 0,80 m x 0,80 m großen mintgrünen Tresor. Der entstandene Gesamtschaden wird auf mehrere Tausend Euro beziffert.Sachdienliche Hinweise erbittet das Polizeirevier Harz in Halberstadt unter Telefon 03941/674-193 oder jede andere Polizeidienststelle.

5.000 Euro Sachschaden nach Wildunfall

Am Dienstag befuhr eine 29-Jährige aus Wernigerode mit einem Skoda Octavia die L 100 aus Richtung Schierke kommend in Richtung Wernigerode, als gegen 21.10 Uhr Rotwild die Fahrbahn querte und mit dem Pkw zusammenstieß. Das Tier verendete am Unfallort. Am Fahrzeug, welches nicht mehr fahrbereit war, entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von ca. 5.000 Euro. (mz)


Das Wetter in Quedlinburg: präsentiert:

Bilder