Vorlesen

Am 2. Februar: Und jährlich grüßt das Murmeltier

Uhr
Drucken per Mail
Berlin/dpa. 

Ein verschlafenes Nagetier steht am 2. Februar in den USA im Rampenlicht. Im Ort Punxsutawney (Pennsylvania) wird es am Murmeltiertag „Groundhog Phil“ nach dem Frühlingsbeginn „befragt“ - in diesem Jahr zum 127. Mal. Sieht der aus dem Winterschlaf erwachte „Phil“ bei klarem Wetter seinen Schatten, hält der Winter noch mindestens sechs Wochen an. Wirft er keinen Schatten, naht der Frühling. Jedes Jahr lockt das Spektakel Zehntausende in die Stadt. „Phil“ lieferte 1993 die Vorlage für die Film-Komödie „Und täglich grüßt das Murmeltier“ mit Bill Murray und Andie McDowell. Inzwischen sind auch in weiteren Orten „Murmeltier-Meteorologen“ im Dienst.