Vorlesen

Real demütigt Barca: Madrid nach Auswärtssieg im Pokalfinale

Uhr

Barcelona. Real Madrid hat den FC Barcelona im ersten von zwei Clásicos binnen einer Woche gedemütigt und sich den Einzug ins spanische Fußball-Pokalfinale gesichert. Die Königlichen feierten im Stadion Camp Nou in Barcelona einen 3:1-Sieg - Superstar Cristian Ronaldo erzielte dabei zwei Tore. Im Hinspiel hatten sich die beiden Teams mit 1:1 in Madrid getrennt. Bereits am kommenden Samstag treffen die Madrilenen in der spanischen Meisterschaft erneut auf den Erzrivalen aus Barcelona. (dpa)