Vorlesen

Salzlandkreis: Mehrere 100.000 Euro Schaden nach Großbrand in Egeln

Uhr | Aktualisiert 03.02.2013 16:02 Uhr

Der Helm eines Feuerwehrmannes liegt neben dem Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzfahrzeuges. (SYMBOLFOTO: DPA)

Ein Schaden von mehreren 100.000 Euro ist am Sonntag bei einem Großbrand in einer Scheune in Egeln (Salzlandkreis) entstanden. Nach Angaben der Polizei in Magdeburg brach das Feuer am frühen Morgen aus noch ungeklärter Ursache aus.
Drucken per Mail
Egeln/DPA. 

In der Scheune befanden sich Maschinen, Traktoren und Stroh. Die Brandursache kann laut Polizei erst am Montag ermittelt werden, da die Scheune früher nicht betreten werden kann. Sowohl ein technischer Defekt an einer der Maschinen als auch Brandstiftung kommen laut Polizei in Betracht.