Vorlesen

Panoramabilder: Schatzkammer Sachsen-Anhalt

Uhr | Aktualisiert 08.01.2013 12:04 Uhr
Ein 360°-Blick in der Moritzburg in Halle   (BILD: Steffi Walther)
Von
Reisen durch Sachsen-Anhalt bieten mehr als aneinandergereihte Sehenswürdigkeiten. Eine Vielzahl von Burgen und Schlössern sind hier zu finden. Diese zum Teil auf eine 1000-jährige Geschichte zurückblickenden Bauten waren Schauplatz historischer Ereignisse, Wirkungsstätte bekannter Persönlichkeiten und sind häufig noch heute imposante Gebäude. Anlass genug, um einmal genauer hinzuschauen.
Drucken per Mail
Halle (Saale)/MZ. 

Reisen durch Sachsen-Anhalt bieten mehr als aneinandergereihte Sehenswürdigkeiten. Eine Vielzahl von Burgen und Schlössern sind hier zu finden. Diese zum Teil auf eine 1000-jährige Geschichte zurückblickenden Bauten waren Schauplatz historischer Ereignisse, Wirkungsstätte bekannter Persönlichkeiten und sind häufig noch heute imposante Gebäude. Anlass genug, einmal genauer hinzuschauen.

In der Sonderbeilage "Schatzkammer Sachsen-Anhalt", die der MZ am 11. Juni beilag, wurden einige weltbekannte Kunstwerke und einmalige Landschaften gezeigt, die zum Reichtum des Landes Sachsen-Anhalt gehören. Zu sehen sind darin auch drei großformatige 360°-Bilder von der Neuenburg, Rudelsburg und Burg Saaleck sowie der Moritzburg in Halle. Diese und weitere Panoramen von Burgen und Schlössern Sachsen-Anhalts können Sie sich auch hier in den Panorama-Welten auf www.mz-web.de anschauen. Dort kann man virtuell und fernab der täglichen Hektik die faszinierenden Panorama-Aussichten auf sich wirken lassen. Texte sowie zahlreiche externe Links bereichern das multimediale Angebot um weitere Informationen.

Auch interessant