Online-Aktionsankündigung-Einlaufkinder-RBL
Nachrichten aus Sachsen-Anhalt, Mitteldeutschland und der Welt
Mitteldeutsche Zeitung | Geiselnahme in thüringer Suchtklinik: Patient kidnappt Krankenschwester für Zigaretten und Alkohol
11. February 2016
http://www.mz-web.de/23563872
©

Geiselnahme in thüringer Suchtklinik: Patient kidnappt Krankenschwester für Zigaretten und Alkohol

In Bad Blankenburg kam es in einer Suchtklinik zu einer Geiselnahme einer Krankenschwester.

In Bad Blankenburg kam es in einer Suchtklinik zu einer Geiselnahme einer Krankenschwester.

Foto:

Jens Büttner/Archiv

Bad Blankenburg/Saalfeld -

Kein Geld sondern Zigaretten und Alkohol wollte ein Süchtiger (27) in Bad Blankenburg in Thüringen erpressen. In der Nacht zu Donnerstag hatte der Patient einer Suchtklinik dazu eine Krankenschwester als Geisel genommen.

Laut Polizei bedrohte er die Frau mit einem Messer und hielt sie zwei Stunden lang gewaltsam fest. Einsatzkräfte konnten den 27-Jährigen schließlich zur Aufgabe bewegen. Jetzt wird gegen ihn wegen Verdachts der Geiselnahme ermittelt. Ob gegen den Mann auch ein Haftantrag gestellt wird, wird derzeit noch geprüft.

Die Krankenschwester erlitt einen Schock. (dpa/spuk)


Es gibt neue Nachrichten!

Wir haben neue Artikel für Sie. Möchten Sie jetzt die aktuelle Startseite laden?