Online-Aktionsankündigung-Einlaufkinder-RBL
Nachrichten aus Sachsen-Anhalt, Mitteldeutschland und der Welt

Auseinandersetzung in Asylunterkunft in Naumburg: Syrer mit Flasche ins Gesicht geschlagen

Blaulicht der Polizei

Martinshorn und Blaulicht.

Foto:

dpa/Symbolbild

Naumburg -

In einer Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge in Naumburg ist es am Mittwochabend zu einer Auseinandersetzung zwischen Bewohnern gekommen. Wie die Polizei mitteilte, gerieten ein 16 und ein 18 Jahre alter Bewohner zunächst verbal aneinander. Ein 22-jähriger Syrer wollte den Streit schlichten und wurde von dem 18-Jährigen mit einer Flasche ins Gesicht geschlagen.

Weitere Bewohner kamen hinzu und konnten die Auseinandersetzung beenden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (mz)