Online-Aktionsankündigung-Einlaufkinder-RBL
Nachrichten aus Sachsen-Anhalt, Mitteldeutschland und der Welt

Kriminalität: Nach Schlägerei werden Zeugen gesucht

Polizei

Ein Einsatzfahrzeug der Polizei mit Blaulicht

Foto:

dpa/Symbol

Krumpa -

Nach einer Schlägerei sucht Torsten Ritter nun nach Zeugen, die zum Zeitpunkt der Tat etwas gesehen haben. Am 25. Januar diesen Jahres war Ritter gegen 14.30 Uhr nach eigener Aussage mit dem Auto von Krumpa nach Neu-Biendorf unterwegs. Er wurde von einem anderen Mann gestoppt und mehrfach ins Gesicht geschlagen, beschreibt er die Tat. Er erlitt unter anderem Prellungen und erstattete anschließend Anzeige bei der Polizei. Den anderen Mann, so sagt Ritter, kennt er. Dennoch suchen er und sein Anwalt nach Zeugen, die etwas gesehen haben könnten.

Wer etwas zu dem Tathergang sagen kann oder etwas gesehen hat, kann sich an Torsten Ritter unter Tel.: 0162/2 81 43 99 melden. (mz)


Das Wetter in Merseburg: präsentiert:

Bilder
Babybilder