l

Merseburg/Querfurt
Nachrichten, Bilder, Videos, Services, Wetter aus Merseburg und dem Saalekreis mit Querfurt, Braunsbedra, Bad Dürrenberg, Schkopau, Mücheln und der ganzen Region.

Vorlesen

Unfall auf der B 91: 17 Jahre alte Merseburgerin schwer verletzt

Uhr | Aktualisiert 09.09.2013 11:04 Uhr
Ein Streifenwagen der Polizei. (SYMBOLBILD: DPA) 
Schwerer Verkehrsunfall in Merseburg. Am Montagnachmittag gegen 15.30 Uhr hat ein 23 Jahre alter Hallenser eine 17-jährige Fußgängerin aus Merseburg angefahren. Das Mädchen wurde dabei schwer verletzt und musste sofort ins Krankenhaus gebracht werden.
Drucken per Mail
Merseburg/MZ. 

Der Unfall ereignete sich nach Angaben der Polizei auf der B 91 in Richtung Halle an der Fußgängerampel am Kötzschener Weg.

Nach bisherigen Erkenntnissen überquerte die Fußgängerin die Ampel bei grün. Als sie die zweite Fahrbahnhälfte erreicht hatte, wurde sie von dem Passat-Fahrer erfasst, der aus Richtung Weißenfels kam. Die Merseburgerin wurde durch die Luft geschleudert und fiel zwischen die Leitplanken.

Der Fahrer des Autos erlitt einen Schock und musste ebenfalls ärztlich versorgt werden. Gegen ihn ermittelt die Polizei wegen des Verdachts der Gefährdung des Straßenverkehrs. Warum der Hallenser die Fußgängerin übersah, ist noch nicht geklärt. Alkohol kann nach Angaben der Polizei als Ursache ausgeschlossen werden. Wegen des Unfalls musste die B 91 in Richtung Halle bis etwa 16.50 Uhr gesperrt werden.

Bildergalerien Merseburg
Lokalsport Merseburg/Querfurt
E-Paper
Mitteldeutsche Zeitung Titelblatt

Lesen Sie Ihre Mitteldeutsche Zeitung online und auf dem iPad/iPhone. So sind Sie jederzeit aktuell informiert.

Lokalredaktion Merseburg - Wir sind für Sie da!
Bahnhofstraße 17a
06217 Merseburg
Tel.: (0 34 61) 25 91 80
Fax: (0 34 61) 25 91 829
E-Mail: redaktion.merseburg@mz-web.de
MZ Merseburg bei Twitter
zum Kontaktformular