Merseburg/Querfurt
Nachrichten, Bilder, Videos, Services, Wetter aus Merseburg und dem Saalekreis mit Querfurt, Braunsbedra, Bad Dürrenberg, Schkopau, Mücheln und der ganzen Region.

Vorlesen

Merseburg: Messerattacke nach Streit in Gaststätte

Uhr | Aktualisiert 17.12.2012 09:21 Uhr
In einer Merseburger Gaststätte attackierte am Sonntagabend ein bisher Unbekannter einen Mann. (SYMBOLFOTO: DPA) 
Von
In einer Merseburger Gaststätte ist am Sonntagabend der Streit zwischen zwei Männern eskaliert. Nach Polizeiangaben zückte einer der Beteiligten ein Messer und verletzte einen 23 Jahre alten Hallenser an der rechten Hand und im Gesicht.
Drucken per Mail
Merseburg/MZ. 

Es soll sich aber nicht um schwere Verletzungen handeln, erklärte die Polizei am Montagfrüh. Der Hallenser habe daraufhin selbst ein Messer zu seiner Verteidigung gezogen, berichtete er in einer ersten Vernehmung. Schließlich habe der Wirt in den Streit eingegriffen und ihn ins Gesicht geschlagen, gab der Hallenser zu Protokoll.

Er sei daraufhin aus der Lokalität geflohen und habe die Polizei verständigt. "Noch ist unklar, warum es zu dem Konflikt gekommen ist. Auch liegt uns momentan nur eine Aussage vor", sagte Polizeisprecherin Ulrike Diener der MZ. Nach ihren Worten stand der 23-Jährige leicht unter Alkoholeinfluss. Von dem mutmaßlichen Täter kenne man vorerst nur den Vornamen. Eine Fahndung nach ihm wurde aber nicht ausgelöst.

Tempo 60 auf der B91?
Stationärer Blitzer auf der B 91

Glauben Sie, dass durch Tempo 60 auf der B91 schwere Unfälle verhindert werden können?

Bildergalerien Merseburg
E-Paper
Mitteldeutsche Zeitung Titelblatt

Lesen Sie Ihre Mitteldeutsche Zeitung online und auf dem iPad/iPhone. So sind Sie jederzeit aktuell informiert.

Lokalredaktion Merseburg - Wir sind für Sie da!
Bahnhofstraße 17a
06217 Merseburg
Tel.: (0 34 61) 25 91 80
Fax: (0 34 61) 25 91 829
E-Mail: redaktion.merseburg@mz-web.de
MZ Merseburg bei Twitter
zum Kontaktformular