Themen: Mitteldeutscher Firmenteam Triathlon | Merseburger Dom wird 1.000 Jahre | Ein Haus für Stella
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Merseburg/Querfurt
Nachrichten, Bilder, Videos, Services, Wetter aus Merseburg und dem Saalekreis mit Querfurt, Braunsbedra, Bad Dürrenberg, Schkopau, Mücheln und der ganzen Region.

Vorlesen

Bad Dürrenberg: 80-Jähriger wird tot aus der Saale geborgen

Uhr | Aktualisiert 25.11.2012 16:12 Uhr

Nachdem die DLRG-Hundestaffel bei der Suche nach dem 80-Jährigen half, fand man am Sonntag seinen Leichnam in der Saale bei Bad Dürrenberg. (FOTO: WÖLK)

Von
Einsatzkräfte der Feuerwehr haben am Sonntagnachmittag eine männliche Leiche aus der Saale in Bad Dürrenberg geborgen. Bei dem Toten handelt es sich um einen am Samstag als vermisst gemeldeten 80-Jährigen.
Drucken per Mail
Bad Dürrenberg/MZ. 

Einsatzkräfte der Feuerwehr haben am Sonntagnachmittag eine männliche Leiche aus der Saale in Bad Dürrenberg geborgen. Bei dem Toten handelt es sich laut Polizei zweifelsfrei um einen am Samstag als vermisst gemeldeten 80-Jährigen aus der Stadt. Nach ersten Erkenntnissen liegen keine Anhaltspunkte für ein Verbrechen vor.

Die Polizei geht vielmehr davon aus, dass sich der Mann das Leben genommen hat. Am Samstag hatten Beamte am Flussufer bereits die Brille und Mütze des Seniors gefunden. Ein Fährtenhund führte die Beamten daraufhin direkt zum Wasser. Bis zum Abend hatten die Rettungskräfte mit Booten und einem Hubschrauber nach dem Mann gesucht. Erst am Sonntag wurden sie dann schließlich mit speziellen Spürhunden in Höhe Kröllwitz fündig.

comments powered by Disqus

Anzeige

Videos
Die Bildergalerien in Merseburg präsentiert:
Babybilder
Kontakt zur Lokalredaktion Merseburg Entenplan 9
06217 Merseburg
Tel.: (0 34 61) 25 91 80
Fax: (0 34 61) 25 91 829
E-Mail: redaktion.merseburg@mz-web.de
MZ Merseburg bei Twitter
MZ Merseburg bei Facebook
zum Kontaktformular

Wetter-Videos
Lokalsport Merseburg/Querfurt
E-Paper
Mitteldeutsche Zeitung Titelblatt

Lesen Sie Ihre Mitteldeutsche Zeitung online sowie auch auf dem Smartphone und Tablet. So sind Sie jederzeit aktuell informiert.