Vorlesen

Archäologie: Himmelsscheibe wird national wertvolles Kulturgut

Uhr
Drucken per Mail
Himmelsscheibe

Die Himmelsscheibe von Nebra. (FOTO: DPA/ARCHIV)

Die mehr als 3600 Jahre alte Himmelsscheibe von Nebra wird in das «Verzeichnis national wertvollen Kulturgutes» aufgenommen.
Halle (Saale)/dpa. 

Außerdem würden bedeutende naturwissenschaftliche Sammlungen der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg in die Liste eingetragen, sagte eine Sprecherin der Universität am Montag der Nachrichtenagentur dpa. In das Verzeichnis werden den Angaben zufolge Kunstwerke und Kulturgüter von herausragender Bedeutung für Deutschland aufgenommen.

Die grünlich schimmernde bronzene Himmelsscheibe mit ihren Goldsymbolen ist die weltweit älteste konkrete Abbildung des Sternenhimmels. Die für das Verzeichnis vorgesehenen Kulturgüter aus Sachsen-Anhalt sollen nach Angaben der Universität am Donnerstag offiziell präsentiert werden.

Auch interessant