Köthen
Nachrichten, Bilder, Videos, Services, Wetter aus Köthen und Anhalt-Bitterfeld mit Aken, Gröbzig, Osternienburg, Weißandt-Gölzau, Görzig und der ganzen Region.

Vorlesen

Gewässer am Scherbelberg: Gefahr am Rückhaltebecken

Uhr | Aktualisiert 16.01.2013 19:13 Uhr
Der Zaun um das Regenrückhaltebecken ist an mehreren Stellen kaputt. (FOTO: REBSCH) 
Ein nicht ordnungsgemäß gesichertes Regenrückhaltebecken am Scherbelberg beunruhigt eine Leserin der MZ. Denn das Gewässer sei von einem Zaun umgeben, der heruntergetreten ist und deshalb leicht zugänglich. Ein Warnschild weise nicht auf das Becken hin.
Drucken per Mail
Köthen/MZ/kan. 

Ein nicht ordnungsgemäß gesichertes Regenrückhaltebecken am Scherbelberg beunruhigt eine Leserin der MZ, die dort mit einer Bekannten die Hunde spazieren führt. "Wir haben Sorge, dass hier ein Kind ertrinken kann, so wie an dem Löschteich in Coswig", sagt die Köthenerin am Mittwoch. Denn das Gewässer sei von einem Zaun umgeben, der heruntergetreten ist und deshalb leicht zugänglich. Ein Warnschild weise nicht auf das Becken hin.

Wie gefährlich das sein kann, hat sie selbst erlebt. Einer der Hunde und ihre Bekannte sind vor etwa drei Monaten in das Gewässer gerutscht und kamen nur mit Mühe und Not wieder heraus. "Das Becken ist mit Folie ausgelegt und der Boden schlammig", berichtet die Leserin. Beim Versuch aus dem flachen Teich zu klettern, sei die Bekannte immer wieder abgerutscht. Ein anderer Hundehalter konnte sie mit einer Kette herausziehen.

Die Leserin und ihre Bekannte haben den Teich beim Ordnungsamt der Stadt Köthen gemeldet. Die habe mitgeteilt, der Besitzer werde informiert, "aber es ist nichts passiert", stellt die besorgte Köthenerin fest. Sie könne einfach nicht verstehen, weshalb der Eigentümer des Beckens nicht belangt werden könne. "Wir sorgen uns um die Kinder, die hier manchmal spielen", betont sie.

Die MZ hat in der Pressestelle der Stadtverwaltung wegen des Rückhaltebeckens nachgefragt. Dort hieß es, man werde der Sache nachgehen. Eine Antwort steht derzeit noch aus. Die MZ bleibt an dem Thema dran.

Die Bildergalerien in Köthen präsentiert:
Lokalsport Köthen
E-Paper
Mitteldeutsche Zeitung Titelblatt

Lesen Sie Ihre Mitteldeutsche Zeitung online und auf dem iPad/iPhone. So sind Sie jederzeit aktuell informiert.

Lokalredaktion Köthen - Wir sind für Sie da!
Marktplatz 3-4
06366 Köthen
Tel.: (0 34 96) 3 09 96 10
Fax: (0 34 96) 3 09 96 19
E-Mail: redaktion.koethen@mz-web.de
MZ Köthen bei Twitter
zum Kontaktformular