Jessen
Nachrichten, Bilder, Videos, Services, Wetter aus Jessen und dem Landkreis Wittenberg mit Annaburg, Elster, Prettin, Groß Naundorf, Klöden und der ganzen Region.

Vorlesen

Kreis Wittenberg: Unfälle im Schneegestöber

Uhr | Aktualisiert 11.12.2012 10:07 Uhr
Eine Trümmerwüste am Montagnachmittag bei Seyda (FOTO: THOMAS CHRISTEL) 
Von
Bei zwei schweren Unfällen werden insgesamt sechs Personen verletzt, darunter ein vierjähriges Kind.
Drucken per Mail
Seyda/Jessen/MZ. 

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es Montagnachmittag auf der (Umgehungs-) Straße von Seyda nach Gadegast. Ein Pkw Renault, von Seyda kommend, war wohl bei kräftigem Schneefall zu weit in die Mitte gelenkt worden und dadurch mit einem im Gegenverkehr befindlichen Transporter mit Anhänger zusammengestoßen. Der ältere Herr am Steuer des Pkw wurde dabei im Fußbereich eingeklemmt und schwer verletzt.

Die alarmierten Kräfte der Feuerwehr Seyda konnten ihn aber relativ schnell befreien. Zur Unterstützung waren auch Kameraden aus Jessen und Elster zur Einsatzstelle gerufen worden. Der Rettungsdienst behandelte das Ehepaar aus dem Pkw und brachte den Fahrer ins Krankenhaus. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache. Die Straße war vorübergehend voll für den Fahrzeugverkehr gesperrt.

Ins Krankenhaus gebracht wurden schon am Montagvormittag ebenfalls vier Pkw-Insassen, darunter ein vierjähriges Kind. Der Wagen war am Montag gegen 11.05 Uhr in der Alten Schweinitzer Straße in Jessen ins Schleudern geraten und seitlich gegen einen Baum geprallt.

Bildergalerien Jessen
Lokalsport Wittenberg/Jessen
E-Paper
Mitteldeutsche Zeitung Titelblatt

Lesen Sie Ihre Mitteldeutsche Zeitung online und auf dem iPad/iPhone. So sind Sie jederzeit aktuell informiert.

Lokalredaktion Jessen - Wir sind für Sie da!
Markt 17-19
06917 Jessen
Tel.: (0 35 37) 20 47 10
Fax: (0 35 37) 20 47 19
E-Mail: redaktion.jessen@mz-web.de
MZ Jessen bei Twitter
zum Kontaktformular