Hettstedt
Nachrichten, Bilder, Videos, Services, Wetter aus Hettstedt und Mansfeld-Südharz mit Mansfeld, Gerbstedt, Sandersleben, Wiederstedt, Walbeck und der ganzen Region.

Vorlesen

Schicksal einer 80-jährigen Frau: Schlüssel für Mansfelder Notunterkunft ist abgegeben

Uhr | Aktualisiert 09.01.2013 19:07 Uhr
Drucken per Mail
Die 80-jährige Mansfelderin Lieselotte Heitmüller muss nicht länger in der ihr vor Wochen zugewiesenen Notunterkunft schlafen. Nachdem sie mit Hilfe eines Bürgerhilfe-Vereins aus Salzatal bis Ende des Monats im Hotel Leinemühle in Molmerswende untergekommen ist, sind nun auch die Schlüssel für die Notunterkunft an den Vermieter abgegeben worden, teilte eine Bekannte der Frau mit. Zuvor habe sie das übrige Hab und Gut der Frau aus der Wohnung, die aufgrund des maroden Zustands in die Kritik geraten war, geräumt.
hettstedt/MZ. 

Noch ist allerdings unklar, wohin die Reise ab Februar für die körperlich angeschlagene Seniorin geht. Höchstwahrscheinlich kann sie auf einen Platz in einem Seniorenheim in Mansfeld hoffen. "Wie mir ihre Betreuerin mitgeteilt hat, soll die Bearbeitung zur Beantragung der Pflegestufe wegen der Dringlichkeit beschleunigt werden", ist Heitmüllers Bekannte zuversichtlich.

Kt

Bildergalerien Hettstedt
Babybilder
Lokalsport Eisleben/Hettstedt
E-Paper
Mitteldeutsche Zeitung Titelblatt

Lesen Sie Ihre Mitteldeutsche Zeitung online und auf dem iPad/iPhone. So sind Sie jederzeit aktuell informiert.

Lokalredaktion Eisleben/Hettstedt - Wir sind für Sie da!
Plan 6
06295 Lutherstadt Eisleben
Tel.: (0 34 75) 61 46 10
Fax: (0 34 75) 61 46 19
E-Mail: redaktion.eisleben@mz-web.de
MZ Eisleben bei Twitter
zum Kontaktformular