Hettstedt
Nachrichten, Bilder, Videos, Services, Wetter aus Hettstedt und Mansfeld-Südharz mit Mansfeld, Gerbstedt, Sandersleben, Wiederstedt, Walbeck und der ganzen Region.

Vorlesen

Mansfeld-Südharz: Kreisstraße nach Hangrutsch wieder passierbar

Uhr | Aktualisiert 20.12.2012 16:08 Uhr

Blick auf die Straßenbaustelle zwischen Sandersleben und Wiederstedt im Kreis Mansfeld-Südharz. (FOTO: JÜRGEN LUKASCHEK)

Vorweihnachtliche Überraschung für alle Autofahrer im Landkreis Mansfeld-Südharz: Ab 21. Dezember ist die Kreisstraße zwischen Wiederstedt und Sandersleben, die vor knapp zwei Jahren wegen eines Hangrutsches voll gesperrt wurde, wieder freigegeben für den Pkw-Verkehr.
Drucken per Mail
sandersleben/MZ. 

Vorweihnachtliche Überraschung für alle Autofahrer im Landkreis Mansfeld-Südharz: Ab 21. Dezember ist die Kreisstraße zwischen Wiederstedt und Sandersleben, die vor knapp zwei Jahren aufgrund eines Hangrutsches voll gesperrt werden musste, wieder freigegeben für den Pkw-Verkehr. Das teilte das zuständige Verkehrsministerium in Magdeburg heute mit. Allerdings ist die Straße nur mit Einschränkungen passierbar. Demzufolge werden Fahrzeuge per Ampelregelung einspurig an der Baugrube für die neue Hangsicherung vorbei geführt. Damit hat die Bürgerinitiative "Pro Sandersleben", die seit Monaten für eine schnelle Sanierung der wichtigen Zufahrtsstraße für die Ortschaft kämpft, zumindest einen Teilerfolg erzielt.

Nach Angaben des Ministeriums soll die Hangsicherung im Sommer nächsten Jahres abgeschlossen werden. Sie wird rund 800 000 Euro kosten. Danach müsse die Kreisstraße nochmals voll gesperrt werden, hieß es weiter. Dann wird der rund 400 Meter lange Abschnitt von der Einmündung Hettstedter Straße bis zu den Schrankenanlagen am Ortseingang von Sandersleben von Grund auf saniert. Die Arbeiten dauern voraussichtlich sechs bis acht Wochen.

Der Lkw-Verkehr müsse solange noch die großräumige Umleitung nutzen, so das Ministerium.

Anzeige

Bildergalerien Hettstedt
Babybilder
Sportlerwahl 2014

Wählen Sie die Sportler des Jahres 2014 im Landkreis Mansfeld-Südharz. Jede Stimme zählt!

Kontakt zur Lokalredaktion Eisleben/Hettstedt Plan 6
06295 Lutherstadt Eisleben
Tel.: (0 34 75) 61 46 10
Fax: (0 34 75) 61 46 19
E-Mail: redaktion.eisleben@mz-web.de
MZ Eisleben bei Twitter
zum Kontaktformular
Wetter-Videos
Lokalsport Eisleben/Hettstedt
E-Paper
Mitteldeutsche Zeitung Titelblatt

Lesen Sie Ihre Mitteldeutsche Zeitung online und auf dem iPad/iPhone. So sind Sie jederzeit aktuell informiert.