Hettstedt
Nachrichten, Bilder, Videos, Services, Wetter aus Hettstedt und Mansfeld-Südharz mit Mansfeld, Gerbstedt, Sandersleben, Wiederstedt, Walbeck und der ganzen Region.

Vorlesen

Mansfeld-Südharz: Alter Gutshof in Walbeck ist verkauft

Uhr | Aktualisiert 28.12.2012 21:12 Uhr
Der frühere Gutshof in Walbeck hat den Eigentümer gewechselt. (FOTO: LUKASCHEK) 
Von
Der frühere Gutshof in Walbeck hat einen neuen Besitzer. Das sanierte Anwesen unterhalb des Walbecker Schlosses ist zum Eröffnungsangebot von 195.000 Euro unter den Hammer gekommen. Über den neuen Eigentümer hüllte man sich allerdings in Schweigen.
Drucken per Mail
walbeck/MZ. 

Der frühere Gutshof in Walbeck hat einen neuen Besitzer. Die Deutsche Grundstücksauktionen AG (DGA) hat ihn bei ihrer traditionellen Winterversteigerungen in Berlin im ersten Anlauf an den Mann gebracht. Das sanierte Anwesen unterhalb des Walbecker Schlosses ist zum Eröffnungsangebot von 195 000 Euro unter den Hammer gekommen. Das teilte die DGA am Freitag auf Anfrage mit. Über den neuen Eigentümer hüllte sie sich allerdings in Schweigen.

Gebäude überwiegend vermietet

Der ehemalige Vierseitenhof wurde um 1910 errichtet. Im Jahre 2000 ist der frühere Gutshof saniert und 2008 weiter ausgebaut worden. Heute befinden sich nach Angaben der DGA neben dem Haupthaus zwei Reihenhäuser sowie ein Einfamilienhaus. Die Wohnungen sind überwiegend vermietet. Die ausgebaute Scheune wurde zuletzt als Fitnessstudio genutzt. Sie könnte über zwei Etagen auch für Ausstellungen genutzt werden.

Keinen Käufer fand dagegen ein zweites Versteigerungsangebot aus der Stadt Hettstedt. Dabei handelt es sich um einen Verwaltungstrakt am Lichtlöcherberg 40 in Hettstedt. Die aneinander grenzenden Gebäude des ehemaligen Walzwerkes entstanden zwischen 1926 und 1966. Sie stehen als Zeitzeugen des Kupferbergbaus im Mansfelder Land unter Denkmalschutz.

Mindestangebot ohne Echo

Sie befinden sich heute innerhalb eines Industrie- und Gewerbestandortes. Die rund 5 500 Quadratmeter Nutzfläche sowie Teile der Freiflächen sind nach Angaben der DGA vermietet. Das Mindestgebot betrug 98 000 Euro. Wann das Objekt wieder in einer Versteigerung aufgerufen wird, ist offen.

Weitere Informationen zu den Objekte finden sich im Internet oder im Versteigerungskatalog der Deutschen Grundstücksauktionen AG.

Auch interessant
Bildergalerien Hettstedt
Babybilder
Lokalsport Eisleben/Hettstedt
E-Paper
Mitteldeutsche Zeitung Titelblatt

Lesen Sie Ihre Mitteldeutsche Zeitung online und auf dem iPad/iPhone. So sind Sie jederzeit aktuell informiert.

Lokalredaktion Eisleben/Hettstedt - Wir sind für Sie da!
Plan 6
06295 Lutherstadt Eisleben
Tel.: (0 34 75) 61 46 10
Fax: (0 34 75) 61 46 19
E-Mail: redaktion.eisleben@mz-web.de
MZ Eisleben bei Twitter
zum Kontaktformular