Halle/Saalekreis
Nachrichten, Bilder, Videos, Services, Wetter aus Halle und dem Saalekreis mit Teutschenthal, Kabelsketal, Landsberg, Götschetal, Lieskau und der ganzen Region.

Vorlesen

Halle: Zwei Schwerverletzte und hoher Sachschaden

Uhr | Aktualisiert 06.12.2012 14:08 Uhr
Die Unfallstelle am Kreuzungbereich. (FOTO: SILVIO KISON) 
Zwei schwer verletzte Personen, hoher Sachschaden, stundenlange Sperrungen der Autobahn-Auffahrten und der Landstraße zwischen Halle und Queis: Das ist die Bilanz eines Unfalls.
Drucken per Mail
Halle (Saale)/MZ/mit. 

Zwei schwer verletzte Personen, hoher Sachschaden, stundenlange Sperrungen der Autobahn-Auffahrten und der Landstraße zwischen Halle und Queis: Das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Mittwochabend im Bereich der A14-Anschlussstelle Halle-Ost ereignet hat.

Laut Polizei war ein Sattelzug gegen 17.25 Uhr auf der Brücke über die Autobahn einem Kleintransporter aufgefahren. In der Folge streifte der Laster noch einen Pkw. Der Fahrer des zerstörten Transporters (Foto) musste aus dem Wrack befreit werden. Der 30-Jährige und der Lkw-Fahrer (46) kamen ins Krankenhaus.

Auch interessant
Stacheldraht am Leerstand?

Finden Sie die Sicherung des Geländes in der Altstadt durch Stacheldraht akzeptabel?

Videos
Protokolle des Stadtrates
Sitzung des Stadtrates Halle

Die Mitteldeutsche Zeitung berichtet live von den Sitzungen des halleschen Stadtrates.

Soll es weitere "Zorn"-Folgen im Fernsehen geben?

Der erste Fall des Kommissaren-Duos Zorn und Schröder ist über die Fernsehbildschirme gelaufen. Sollte es weitere "Zorn"-Verfilmungen geben?

Lokalsport Halle/Saalekreis
E-Paper
Mitteldeutsche Zeitung Titelblatt

Lesen Sie Ihre Mitteldeutsche Zeitung online und auf dem iPad/iPhone. So sind Sie jederzeit aktuell informiert.

Lokalredaktion Halle - Wir sind für Sie da!
Delitzscher Straße 65
06112 Halle
Tel.: (03 45) 5 65 45 00
Fax: (03 45) 5 65 45 20
E-Mail: saalekurier@mz-web.de
MZ Halle bei Twitter
MZ Halle bei Facebook
zum Kontaktformular