Halle/Saalekreis
Nachrichten, Bilder, Videos, Services, Wetter aus Halle und dem Saalekreis mit Teutschenthal, Kabelsketal, Landsberg, Götschetal, Lieskau und der ganzen Region.

Vorlesen

Halle: Alt-Rektor kritisiert Kürzungspläne der Uni-Leitung

Uhr | Aktualisiert 11.12.2012 17:24 Uhr
Soziologe Reinhard Kreckel (FOTO: PRIVAT) 
Von
Das Rektorat der MLU plant einen Stellenabbau weil sechs Millionen Euro fehlen. Der Soziologe Reinhard Kreckel kritisiert das Verfahren.
Drucken per Mail
Halle (Saale)/MZ. 

Der Gegenwind gegen die Kürzungspläne von MLU-Rektor Udo Sträter wächst. Vor einer entscheidenden Senatssitzung am Mittwoch, bei der über den Abbau von bis zu 100 Stellen beraten werden soll, hat sich Alt-Rektor Reinhard Kreckel in die Debatte eingeschaltet und heftige Kritik geübt. Der Hochschulforscher und Soziologe warnte im MZ-Interview vor "kurzsichtigen Entscheidungen".

Kreckel kritisierte vor allem die aus seiner Sicht einseitig forschungsbezogene Argumentation in der Strukturdiskussion. Bereiche, die vor allem in der Lehre stark seien und von Studierenden stark nachgefragt würden, seien dagegen von Kürzungen bedroht. "Das endet in einer Spirale nach unten", so Kreckel.

Reinhard Kreckel, 72, war von 1996 bis 2000 Rektor der Martin-Luther-Universität. Das Interview mit ihm lesen Sie am Mittwoch in Ihrer MZ, Ausgabe Halle.

Auch interessant
Videos
Lokalsport Halle/Saalekreis
Protokolle des Stadtrates
Sitzung des Stadtrates Halle

Die Mitteldeutsche Zeitung berichtet live von den Sitzungen des halleschen Stadtrates.

E-Paper
Mitteldeutsche Zeitung Titelblatt

Lesen Sie Ihre Mitteldeutsche Zeitung online und auf dem iPad/iPhone. So sind Sie jederzeit aktuell informiert.

Lokalredaktion Halle - Wir sind für Sie da!
Delitzscher Straße 65
06112 Halle
Tel.: (03 45) 5 65 45 00
Fax: (03 45) 5 65 45 20
E-Mail: saalekurier@mz-web.de
MZ Halle bei Twitter
MZ Halle bei Facebook
zum Kontaktformular