Nachrichten aus Sachsen-Anhalt, Mitteldeutschland und der Welt

Zirkus „Klatschmohn“ in Dessau: Bunte Show der Kinder im Stadtpark

Dessauer Stadtpark

Dessauer Stadtpark

Foto:

ZKM

Dessau -

Ferienzeit ist Freibadzeit? Nicht für die Kinder vom Zirkus „Klatschmohn“ aus Halle. Jedes Jahr zum Beginn der Sommerferien starten sie auf Tournee durch Sachsen-Anhalt. Als Wanderzirkus schlagen sie jeden Tag an einem anderen Ort ihre Zelte auf. Mit ihnen reisen fünf junge Musiker, die mit ihrer Live-Musik zur Zirkusatmosphäre beitragen.

Am Samstag, den 25. Juli, um 18 Uhr präsentiert der Zirkus „Klatschmohn“ seine diesjährige Show im Dessauer Stadtpark. Unter dem Titel „InBalance - Zwischen Traum und Wirklichkeit“ zeigen die Zirkuskinder ihr Können als Jongleure, Akrobaten, Kugelläufer, Luftartisten und Clowns.

Die Tournee ist der Höhepunkt im Zirkusjahr des Zentrums für Zirkus und bewegtes Lernen Halle (ZZB). Mit dem Kinder- und Jugendzirkus Klatschmohn betreibt das ZZB die einzige Zirkusschule in Sachsen-Anhalt. Mehr als 90 Kinder im Alter zwischen 5 und 18 Jahren trainieren hier wöchentlich in den verschiedenen Zirkusdisziplinen. (mz)


Das Wetter in Dessau-Roßlau: präsentiert:

Babybilder

Es gibt neue Nachrichten!

Wir haben neue Artikel für Sie. Möchten Sie jetzt die aktuelle Startseite laden?