Nachrichten aus Sachsen-Anhalt, Mitteldeutschland und der Welt

Vermisstensuche in Dessau-Roßlau: Polizei sucht per Hubschrauber nach Renate W.

Polizei

Ein Einsatzfahrzeug der Polizei mit Blaulicht

Foto:

dpa/Symbol

Die Polizei suchte Mittwochnachmittag nach der 60-jährigen Renate W.. Die Dessauerin aus der Wasserstadt wird seit Mittag vermisst. Die eingeleiteten Fahndungs- und Suchmaßnahmen mit Diensthunden und einem Polizeihubschrauber führten bis zum Abend nicht zum Auffinden der Frau.

Renate W. wird wie folgt beschrieben: scheinbares Alter 60 Jahre, ca. 160 cm groß und von schlanker Gestalt. Sie trägt kurze, graue Haare und ist vermutlich mit einem hellbraunen Anorak, einem roten Pulli und schwarzen Stiefeln bekleidet. Renate W. trägt eine schwarz/rote Tasche bei sich.

Das Polizeirevier Dessau-Roßlau bittet Personen, die Hinweise zum Aufenthaltsort der Vermissten geben können, sich unter der Telefonnummer 0340 / 25030 zu melden. (mz)


Das Wetter in Dessau-Roßlau: präsentiert: