Nachrichten aus Sachsen-Anhalt, Mitteldeutschland und der Welt

Überfall in Bernburg: Raubüberfall auf eine 81-Jährige

Polizei

Ein Einsatzfahrzeug der Polizei mit Blaulicht

Foto:

dpa/Symbol

Bernburg -

Zwei Frauen haben am Freitagvormittag in Bernburg laut Polizei eine 81-jährige Frau überfallen und beraubt. Die Seniorin hatte zuvor bei der Sparkasse eine vierstellige Summe Bargeld abgeholt, als sie gegen 11.05 Uhr im Hofdurchgang ihres Wohnhauses an der Friedrichstraße angegriffen wurde. Eine Täterin umklammerte das Opfer, ihre Komplizin holte das in einem Stoffbeutel deponierte Bargeld heraus.

Danach flüchtete das Duo in Richtung Annenstraße. Ein Zeuge beobachtete, wie die Räuberinnen auf Höhe der Garagen in einen silbernen Mercedes mit Aschersleber Kennzeichen einstiegen, in dem ein Mann auf sie gewartet hatte. Anschließend fuhren sie davon. Laut Opfer handelt es sich aufgrund des Aussehens und der Sprache bei den Gesuchten um Ausländerinnen.

Es ist nach Polizeiangaben zu vermuten, dass sie die 81-Jährige schon in der Sparkassenfiliale Friedensallee beobachtet und danach verfolgt hatten, um eine günstige Gelegenheit für den Überfall abzuwarten. Hinweise von möglichen Zeugen erbittet die Polizei in Bernburg unter Telefon 03471/37 90. (mz/tad)


Das Wetter in Bernburg: präsentiert:

Bilder

Es gibt neue Nachrichten!

Wir haben neue Artikel für Sie. Möchten Sie jetzt die aktuelle Startseite laden?